Infrastruktur & Mobilität

Tourismus-Stammtisch im Lausitzer Seenland

Online
29.02.2024
16:00 - 18:00
Sharing
  • In Zwischenablage kopiert

Die Zweckverbände Lausitzer Seenland Brandenburg und Sachsen informieren über aktuelle Entwicklungen und Projekte.

Martin Wolf, Leiter Bereich Infrastruktur des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg und Dana Hüttner, Mitarbeiterin für Marketing informieren über die aktuellen Projekte und Entwicklungen im Verbandsgebiet um Senftenberger, Sedlitzer, Großräschener, Bergheider und Altdöberner See. Daniel Just, Geschäftsführer des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Sachsen präsentiert die aktuellen Projekte im sächsischen Verbandsgebiet vom Geierswalder See bis zum Bärwalder See.

Die Teilnahme am Tourismus-Stammtisch ist kostenfrei. Es gibt keine Teilnehmerzahlbeschränkung. Die Anmeldung ist bis einen Tag vor dem Stammtisch möglich. Für die Teilnahme erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung eine E-Mail mit den entsprechenden Zugangsdaten und Link zum Webinar. Der Stammtisch wird mit der Software Microsoft Teams durchgeführt. 

Referent*innen

Martin Wolf

Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg

Dana Hüttner

Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg

Daniel Just

Zweckverband Lausitzer Seenland Sachsen

Organisation

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.